SONNTAG, 20.05.2018 / 19.30 Uhr
Stimmungsvolle  Open-Air-Konzerte in der Nürnberger Katharinenruine im Sonnenuntergang und unterm Sternenhimmel zählen für die Erwachsenen schon längst zu den Highlights jeder Festivalsaison. Am Pfingstsonntag kommen zum ersten Mal auch die Kids in den Genuss eines abendlichen Doppelkonzerts. Die Pfingstferien und -feiertage machen es möglich!

Für richtiges Festival-Feeling sorgen der australische Kinderliedermacher Ben van Haeff und die Sunshine-Boys, der das Publikum mit deutsch-englischen Kinderzimmer-Hits begeistern wird, und die fränkischen Dauerbrenner Geraldino und die Plomster mit gewohnt peppiger Spaßmusik quer durch die Kindermusik-Welt, darunter neue Fetzer und alte Lieblingslieder. Jede Menge Gute-Laune-Musik im Neofolk-Style oder im Rock- und Pop-Gewand für Groß und Klein zum Mitsingen, Mitmachen und Tanzen! Wer mit noch mehr vollen Einsatz dabei sein will, bringt eine Taschenlampe, ein Blinklicht oder anderes Leuchtmittel mit, um beim Grande Finale während des „Glüchwürmchen-Song“ blinkende Punkte an den abendlichen Himmel zu zaubern und die Kathrinenruine in ein „Glühwürmchen-Meer“ zu verwandeln.

20. Mai 2018 // 19:30 Uhr // 7,-/10 EUR // Infos + Tickets: www.katharinenruine.de oder Kulturinformation Nbg. Tel. 0911 231 4000 // Katharinenruine // Am Katharinenkloster 6 – Nbg.



NüRNBERG

Mehr Infos zur Location »




 2015_Kids_Skyscraper