SONNTAG, 13.01.2019 / 18.00 Uhr
Pfütze-Schauspiel von Edmond Rostand für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren.

Diese Nase! Der Fechtmeister Cyrano liebt seine Cousine Roxane, aber das Trumm in seinem Gesicht hält ihn davon ab, sich ihr zu offenbaren. An verführerischen Worten würde es ihm nicht fehlen - die Sprache der Liebe führt der Poet ebenso gewandt wie den Degen – doch er fürchtet Roxanes Spott.

Die anmutige Frau hat auch das Herz des schönen Kadetten Christian entflammt. Statt betörender Liebesschwüre hat der nur einen Haufen Zähne in seinem Mund.

Die zärtlichen Verse Cyranos dagegen drängt es zu sehr, ihr Ziel zu erreichen: Er beschließt, seine Worte dem jungen Konkurrenten zu überlassen. Fortan erreicht die so sehr Angebetete täglich ein Liebesbrief – von Christian. Schönheit und Klugheit scheinen vereint: Der vollendete Mann! Roxane verfällt einer Illusion...

Eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur inszeniert für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene. Cyrano de Bergerac – Diese Geschichte erzählt von großen Gefühlen, Täuschungen und tragischen Verwicklungen und ist eine Hommage an die Poesie.

Von: Edmond Rostand
Regie: Marcelo Diaz
Dauer: ca. 80 Minuten

Mit: Elisa Merkens, Jürgen Decke, Thomas Bosch, Christof Lappler
Musik: Martin Zels
Kostüme: Uschi Haug
Bühne: Andreas Wagner
Dramaturgie: Martin Zels

Tickets: Kinder bis 18 Jahre 7,50 Euro, Erwachsene 13 Euro, ermäßigt 10 Euro. Nürnberg Paß: Kinder 6 Euro, Erwachsene 7 Euro.



THEATER PFüTZE

Äußeren Laufer Platz 22
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

201901_10_25_adhs_tcmklinik
2015_Kids_Skyscraper